Tag der deutschen Zukunft 2015 in Neuruppin
Auch in diesem Jahr fand der seit 2008 jährlich stattfindende Tag der deutschen Zukunft wieder mit Unterstützung des NPD-Kreisverbandes Segeberg-Neumünster statt. Im vom NPD-Landesverband Schleswig-Holstein organisierten Reisebus fuhren nationaldemokratische Aktivisten und freie Kameraden einträchtig nach Neuruppin, um dort mit Mitstreitern aus dem gesamten Bundesgebiet und anderen europäischen Ländern an der wichtigsten regelmäßig stattfindenden nationalen Veranstaltung in Deutschland teilzunehmen.

Trotz der auf Kosten der Steuerzahler herbeichauffierten linksfaschistischen Kriminellen und einer Polizeiführung, die ihre Aufgabe darin sah, die im Grundgesetz verankerte Versammlungsfreiheit zu bekämpfen, konnten 500 diszipliniert auftretende Kameraden ihre lebensbejahende, patriotische Botschaft an die Deutschen in Neuruppin überbringen, die den Demonstrationszug voller Interesse verfolgten.

Unser Dank gilt der Organisationsleitung aus Brandenburg und allen Teilnehmern für die erfolgreiche und kameradschaftliche Veranstaltung in Brandenburg. Auch 2016 wird die NPD Schleswig-Holstein wieder einen Reisebus zum Tag der deutschen Zukunft stellen, der dann in Dortmund stattfinden wird. Alle nationalen Kräfte sind aufgerufen, auch im nächsten Jahr wieder gemeinsam mit uns gegen Überfremdung und für die Zukunft deutscher Familien und deutscher Kinder zu marschieren.




D. Nordhorn

07.06.2015
 
zurück |