Führungskräfteschulung in Berlin
In der Woche vom 24.02. bis zum 01.03.2014 fand in Berlin eine Führungskräfteschulung des NPD-Parteivorstandes statt. Unter den 13 Teilnehmern war auch der Kreisverband Segeberg-Neumünster in Person des Vorsitzenden Daniel Nordhorn vertreten.

In der sehr professionell durchgeführten Schulung wurden viele theoretische, aber auch praktische Inhalte vermittelt. Ein Tag stand ganz im Zeichen der Persönlichkeitstrainings. Weiterhin wurden politische Grundbegriffe, programmatische Inhalte mit dem Schwerpunkt raumorientierte Volkswirtschaft sowie politische Psychologie, Strategie und Taktik vermittelt. Ein weiterer Schwerpunkt war das Thema Rhetorik. So mußten alle Teilnehmer 2 Reden ausarbeiten und vor den anderen Teilnehmern halten. Hier konnte ein Teil der Kameraden gute Erfolge verbuchen - für 3 Teilnehmer ist eine Vertiefungsschulung geplant.

Auch der kameradschaftliche Aspekt kam selbstverständlich nicht zu kurz. So wurden morgens, mittags und abends die Mahlzeiten selbstverständlich gemeinsam eingenommen und auch die Abende standen unter dem Zeichen der Brauchtumspflege.

Am Sonnabend wurde ein Abschlußtest durchgeführt, bei dem das geschulte Wissen abgefragt wurde. Mit 11 von 13 Teilnehmern konnte die überwiegende Mehrheit der Teilnehmer die Schulung erfolgreich abschließen. Ich persönlich freue mich auf die Rhetorik-Aufbauschulung, um mich in diesem Bereich noch weiter verbessern zu können.




D. Nordhorn

06.03.2014
 
zurück |