Infotisch in Trappenkamp
Im Herzen der Gemeinde Trappenkamp fand am Sonnabend, den 15. März 2014 ein Infotisch der NPD Segeberg-Neumünster statt. Thema der Veranstaltung war die durch verantwortungslose, bürgerfeindliche Politik hervorgerufene Asylproblematik.

Unser Infotisch war schnell im Zentrum des allgemeinen Interesses. Das themenbezogene Material fand geradezu reißenden Absatz. Es fanden viele Gespräche mit den Bürgern der Gemeinde statt, einige wohlwollend, manche kontrovers, aber alle fair und auf Augenhöhe geführt. Die völlig normale Reaktion auf die ebenso normale Veranstaltung zeigt, daß die NPD immer mehr in der Mitte der Gesellschaft ankommt.

Diesen konstruktiven Weg wird die NPD auch weiterhin nicht nur im Kreisverband Segeberg-Neumünster beschreiten, sondern überall dort, wo sie die aktiv für die Rechte der Deutschen eintritt. Für die Europawahl am 25. Mai 2014 stehen die Zeichen auf Sieg!




D. Nordhorn

25.03.2014
 
zurück |